PETRA ERZÄHLT ÜBER IHRE ERFAHRUNG ALS STUDENT-BUDDY 

"Mein Name ist Petra, ich bin 21 Jahre alt und komme aus Niederösterreich. Ich habe von dem Projekt Mädchen helfen Mädchen im Internet erfahren, da ich und ein paar Freundinnen im sozialen Bereich aktiv werden wollten.

Am Anfang, wussten wir nicht, was wir erwarten sollten, aber das Free Girls Movement Team hat alles ganz einfach gemacht. Beim Projektbeginn hatten wir ein paar Treffen, um die anderen Teilnehmerinnen kennenzulernen.  Danach haben wir uns mit jeweils einem Mädchen vernetzt, für das wir ab dann der "Buddy" waren.  

Wir
fördern Frauensolidarität
Wir sind auf Ihre Spende angewiesen
Jetzt spenden

Bei den Treffen mit den Teilnehmerinnen erkundete man gemeinsam Wien  oder wir haben uns getroffen, um Deutsch zu lernen. Es hat wirklich viel Spaß gemacht, Dinge wie österreichische Dialekte zu erklären oder typische Speisen und Traditionen zu zeigen.

Wir konnten auch einige der Workshops des Projektes selber besuchen und sie waren großartig, besonders diejenigen, wo wir eine Bewerbung und ein Vorstellungsgespräch vorbereitet haben. Sie gaben uns viele nützliche Ratschläge.

​Ich denke, das Projekt hilft Österreicherinnen, sich ein eigenes Bild über Migration, Flucht und Asyl selber zu verschaffen. Die Leute reden zu viel über dieses Thema und dabei wissen sie nicht, wie es wirklich ist. Dieses Projekt hilft, kulturelle Barrieren von beiden Seiten zu brechen und neue Freundinnen zu finden. Außerdem fühlt es sich gut an, jemandem der es wirklich braucht zu helfen... am Ende lernt man auch selber viel."

*Petra ist nicht ihr richtiger Name, somit wollen wir die Identität unserer Teilnehmerinnen schützen

KONTAKTIEREN SIE UNS:

E-MAIL: freegirlsmovement@gmail.com

Tel.: 0043 (0)681 84622317

NEWS:

Newsletter abonnieren

FOLGE UNS:​​

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • White Instagram Icon
  • White Pinterest Icon

© 2015  Free Girls Movement